Krankheitsbilder & Lösungskonzepte

RollstuRollstuhlfahrerhl-Versorgung:
Beim Thema Rollstuhl stellen sich die meisten Menschen spontan einen Querschnittpatienten vor. Aber bei vielen anderen Erkrankungen und Behinderungen durch Unfall oder Krankheit sind Menschen auf einen Rollstuhl angewiesen, als typisches Beispiel seien Schlaganfall- oder Multiple Sklerose-Patienten genannt. Auch die geriatrische Rollstuhlversorgung ist in Anbetracht der demographischen Entwicklung immer wichtiger geworden, und für eine immer größer werdende Anzahl der älteren Mit-Menschen unverzichtbar.

Welcher Rollstuhl ist wann erforderlich? Welche Einstellungen sind richtig für einen höchstmöglichen therapeutischen Nutzen? Unsere Reha-Fachberater wissen: die Ausstattung muss an den individuellen Belangen des jeweiligen Patienten, zum Beispiel hinsichtlich Körpergröße und -gewicht, Alter, Diagnosen, Wohnverhältnissen und Nutzungswünschen, entsprechen. Eine Übersicht finden Sie in unserem Rollstuhl-Shop.

Inkontinenz-Versorgung:
Möglicherweise gehören Sie zu den fast vier Millionen Menschen, die Blasenschwäche haben.
In unserem Fachgeschäft finden Sie für die unterschiedlichen Formen und Grade von Inkontinenz ein umfangreiches Sortiment an saugenden Inkontinenzprodukten. Unser Angebot für Sie umfasst Einlagen und Vorlagen für Frauen und Männer, Windelhosen, Pants, Fixierhosen und Bettschutzauflagen.

Darüberhinaus bieten witr Ihnen die ableitenden Inkontinenzprodukte an von Einmalkathetern, Dauerkathetern, Urinbeuteln, Kondomurinalen, Produkten zur Analen Irrigation und Anal-Tampons.
Auch die Produkte mit verschließbaren Urinbeuteln für die Reise zählen zu unserem Kernsortiment. Eine Übersicht finden Sie in unserem Inkontinenz-Shop.


 
Stoma-Versorgung:
Neben der Lieferung und Bereitstellung von zuverlässigen und modernen Stomaprodukten, für eine sichere und problemlose Versorgung Ihres künstlichen Darmausgangs, möchten wir Ihnen mit Rat und Hilfe zur Seite stehen. Man unterscheidet ein- und zweiteilige Systeme. Bei den einteiligen Systemen sind Basisplatte und Beutel fest miteinander verbunden und können nur gemeinsam gewechselt werden. Zweiteilige Systeme sind dadurch gekennzeichnet, dass Basisplatte und Beutel getrennte Einheiten darstellen.

Für die sensible und empflindliche Haut am Stomata bieten die jeweiligen Hersteller verschiedene Produkte für die Hautpflege und Hautschutz an. Eine Übersicht finden Sie in unserem Stoma-Shop.


Pflege Pflege zu Hausezu Hause:
Ob altersbedingt, nach schwerer Krankheit oder durch einen Unfall: Viele Menschen in Deutschland sind auf Pflege angewiesen. Im gewohnten häuslichen Umfeld den Alltag zu meistern, bedeutet größere Selbstständigkeit und damit höhere Lebensqualität.

Unsere Pflegeberater zeigen Ihnen die Möglichkeiten einer Versorgung mit den verschiedensten Pflege-Hilfsmitteln auf. Ist ein Pflegebett erforderlich? Ein Bett-im-Bett System? Inklusive Aufrichter oder Bettleiter? Und mit welcher Matratze? Bei der großen Anzahl von Produkten unterstützen wir Sie in der richtigen Auswahl der erforderlichen Hilfen.

Eine Übersicht finden Sie in unserem Matratzen-Shop, Betten-Shop und Alltagshilfen-Shop.

Komplettservice aus einer Hand - Unser Service im Überblick:

Persönliche Beratung:

  • wir beraten Sie Individuell und umfassend: zu Hause in Ihrer Wohnung, im Krankenhaus, in Rehakliniken, im Alten- oder Pflegeheim, in Seniorenresidenzen oder ganz einfach in unseren Ausstellungsräumen in der Stegemannstraße 5-7 in Koblenz
  • Unterstützung bei allen Formalitäten wie Antragsformulare und Verordnungshilfen
  • Abwicklung der Kostenübernahme mit den Krankenkassen, Pflegekassen,
  • Berufsgenossenschaften, Sozialämtern und Versicherungen
  • Informationen für pflegende Angehörige

Administrative Unterstützung:

  • Erstellung von Kostenvoranschlägen zur Einreichung beim Kostenträger
  • Bestandsprüfung für Kostenträger im Hilfsmittellager
  • Finanzielle Abwicklung mit den Kranken oder Pflegekassen oder sonstigen Kostenträgern
  • umfangreiche Informationsbroschüren mit wichtigen Informationen

Technische Unterstützung:

  • Individuelle Anpassung und Einweisung in die Handhabung von Hilfsmitteln durch geschultes Fachpersonal
  • Lieferung an die zur Nutzung vorgesehene Stelle inkl. Montage
  • Vermietung von Hilfsmittel der Rehatechnik, Medizintechnik & Pflegeprodukte
  • Umfangreicher Reparaturservice und Ersatzteilversorgung
  • Spezial- und Sonderversorgungen für Schwerstbehinderte
  • 24-Stunden-Notfall-Service für lebensnotwendige Geräte
  • Service-Teams mit eigener Werkstatt
  • Wartungsservice nach Herstellervorgaben

 

Zertifizierter Käuferschutz mit Trusted Shops

Burbach + Goetz erhält bei Trusted Shops 896 Bewertungen mit 4.80 von 1 bis 5 Sternen.