Handbandagen

49 Artikel gefunden

Handgelenkbandagen

Sie finden bei uns unterschiedliche Handbandagen, je nach medizinischer Diagnose und welche somit mehr für Sie eignet ist.

Ich spreche aus Erfahrung, habe paar Wochen einen Gipsverband an der Hand gehabt. Danach war meine Hand noch instabil schnelle Bewegungen auszuführen und etc.. Ich entschied mich eine Handgelenkbandage zu Benutzen. Die Benutzung eines solchen Produktes ist auch nach einem Gipsverband oder Sehnenscheidenentzündung anerkannt und sehr hilfreich. Es gab mir ein sicheres Gefühl, meine Hand in unterschiedlichen Situationen wieder zu verwenden. Denn bei Überbelastung des Handgelenks, kann es zu Reizzuständen und Sehnenscheidenentzündungen kommen, welches ich somit unterbinden habe. Die Handgelenkbandage verschaffte mir über gezielten Druck auf Muskeln und Sehnen Abhilfe, dadurch meine Schmerzen gemildert wurden und der Muskelapparat entlastet wurde.

Allgemein wird Ihre Hand- oder Daumengelenk während des Tragezeitraums einer Handbandage ruhiggestellt. Es ist eine Stütze, Entlastung oder Stabilisation für Ihre Hand. Es trägt dazu bei, dass bei einer Verletzung oder nach einer Operation die Regeneration Ihres Handgelenks gefördert wird.

Eine Daumen-Hand-Bandage schütz und stütz das Handgelenk, die Kapseln, die Bänder und den Knorpel. Die Bandagen für die Hand können, je nach Verletzung, ein Einzelnen Finger oder mehrere gleichzeitig unterstützen. Die Konstruktion ist anatomisch formgestrickt und hat einen rutschsicheren Sitz am Palmar Bereich.